Sprache wählen:

MagyarDeutsch
Címlap Infos Aktuelles! Melde dich! Aktuelle Ausschreibungen
Blickpunkt 2019 Fotografiere dich auch dieses Jahr und gewinne!
Montag, den 21. Oktober 2019 um 09:24 Uhr

Das Ungarndeutsche Kultur- und Informationszentrum und Bibliothek organisiert zum 12. Mal Blickpunkt - Wettbewerb der Bilder! An dem Online-Fotowettbewerb kann jeder mit selbst gemachten Fotos oder Postkarten bzw. mit aufgebesserten Archivbildern teilnehmen. Das Thema der Fotos muss in jedem Fall mit den Ungarndeutschen zusammenhängen.

Es gibt 101 Euro pro Kategorie und schöne Geschenke zu gewinnen! Die besten Bilder erhalten einen Platz in dem Blickpunkt-Wandkalender 2020!

Bewerbungsschluss 31. Oktober 2019, 10:00

Weitere Informationen: www.blickpunkt.hu

 

 
Melde dich für das DNG-Schicamp 2020!
Dienstag, den 01. Oktober 2019 um 13:44 Uhr

Infos zum diesjährigen Schicamp findet ihr auf dem Plakat bzw. auf dem Anmeldebogen unten.

Auch ganz Anfänger können sich anmelden, denn ein DNG-Alumnus, der inwzischen Schilehrer geworden ist, hat uns angeboten, dass er für einen sehr günstigen Preis mit uns kommen würde und zweimal am Tag uns Schiunterricht geben würde. So würden wir einen eigenen Schilehrer für die Zeit des Camps haben, was eine riesengroße Möglichkeit ist! Details sind von Herrn Sáry zu bekommen. 

Klicken Sie auf das Bild, um sie zu vergrößern!

 

 
Ausschreiben zum Nationalitätenstipendium des Komitats Pesth 2019
Montag, den 16. September 2019 um 13:34 Uhr
Die Deutsche Selbstverwaltung des Komitates Pesth bietet auch im Schuljahr 2019/20 eine Stipendiummöglichkeit zur Förderung ungarndeutscher SchülerInnen der Mittelschulen zwischen 16-19 Jahren, die Leistungen auf dem Gebiet des Gemeinschaftslebens des Ungarndeutschtums erbringen, gleichzeitig im Hinblick auf ihre schulische Leistungen und sozialer Lage.
Die Anträge können durch die örtliche DNSV, durch das Deutsche Nationalitätengymnasium (Budapest) oder durch das Schiller Gymnasium auf dem beigefügten Antragsformular gestellt werden.
 
Dem Antrag sind folgende Unterlagen beizufügen:
- Lebenslauf mit eigenhändiger Unterschrift des Antragstellers mit besonderem Hinblick auf die bisherige ungarndeutsche Tätigkeit in deutscher Sprache
- beglaubigte Kopie des Schulzeugnisses vom vorigen Schuljahr
- Beschluss der örtlichen deutschen NSV mit einer Empfehlung (oder von der DNSV, wo die gemeinschaftliche Tätigkeit ausgeübt wird)
- Empfehlung (wenn es möglich ist) einer ungarndeutschen Zivilorganisation
 
Unvollständige, Fehlerhafte Bewerbungen werden zu einer befristeten Nachholpflicht aufgefordert. Beim Versäumen der Nachholpflicht wird der Antrag  abgelehnt.
Schulinterner Abgabetermin: 
30. September 2019 (Montag), 10 Uhr, Raum 105.
Das Antragsformular ist von hier herunterzuladen oder wir drucken auch gerne die ausgefüllte Version im Zimmer 105.
 
 
 
 
Valeria Koch-Preis 2020
Mittwoch, den 11. September 2019 um 12:36 Uhr
Der Bildungsausschuss und der Jugendausschuss der LdU erwarten Vorschläge für den „Valeria-Koch-Preis“ 2020.
Ziel des Preises ist es, drei ungarndeutsche MittelschülerInnen der letzten zwei Jahrgänge für vielseitige nationalitätenspezifische Aktivitäten sowie eine ungarndeutsche Absolventin / einen ungarndeutschen Absolventen (Bachelor, Master und ungeteilte Ausbildung) hochschulischer und universitärer Einrichtung für hervorragende Diplomarbeit mit ungarndeutschem Thema zu prämieren, die/der ihr/sein Studium im Jahr 2019 beendet hat.
 
Die Nominierung erfolgt bei MittelschülerInnen durch die betreffende Bildungseinrichtung, bei Absolventen von Hochschulen und Universitäten werden Eigenbewerbungen erwartet, unterstützt vom Lehrstuhl, wo die Diplomarbeit eingereicht wurde. Bei mehreren Bewerbern werden die Einrichtungen gebeten, eine Vorentscheidung zu treffen und eine Reihenfolge aufzustellen. Vorschläge für geteilte Preise werden nicht akzeptiert. Mit dem „Valeria-Koch-Preis“ können nur Angehörige der ungarndeutschen Nationalität ausgezeichnet werden können.
 
Dem Vorschlag sind im Falle von Mittelschülern beizufügen:
- tabellarischer Lebenslauf 
- Empfehlung der Deutschen Selbstverwaltung des Heimatortes und/oder eines ungarndeutschen Vereins mit Begründung
Kopie des letzten Zeugnisses – erwartet wird eine gute schulische Gesamtleistung (Durchschnitt: min. 4,0)
- hervorragende Leistungen in Deutsch (Note 5) , gute Beurteilung in Benehmen und Fleiß
- ein Aufsatz über die Tätigkeiten im Ungarndeutschen Bereich mit Blick auf die Zukunft von 1-2 DIN A/4 Seiten
- Privatanschrift, Telefonnummer, E-Mail-Adresse
 
Die Vorschläge sind in deutscher Sprache bei der Geschäftsstelle der LdU (1026 Budapest, Júlia Str. 9., Postanschrift: 1537 Budapest, Pf. 348.) bis zum 15. Oktober 2019 einzureichen. Zum Auswahlverfahren gehört bei den MittelschülerInnnen ein kurzes Gespräch, zu dem die Kandidaten – die den oben aufgezählten Kriterien entsprechen – nach dem Einsendeschluss eingeladen werden.
Die Preisübergabe findet im Rahmen der LdU-Landesgala 2020 am „Tag der Ungarndeutschen Selbstverwaltungen“ in Fünfkirchen statt.
 
Da die Nominierung im Falle von MittsclschülerInnen durch die Bildungseinrichtung erfolgt (und dies auch zeitaufwendig ist) bitten wir die Anmeldungen (mit allen nötigen Dokumenten) bis zum 4. Oktober (Freitag) 2019 im Zimmer 105 abzugeben.
      
 
Für naturwissenschaftlich orientierte Mädchen: TechCsajok-Veranstaltung
Dienstag, den 10. September 2019 um 13:07 Uhr
Interessierst du dich für Technik, Informatik bzw. Naturwissenschaften? Dann ist die TechCsajok-Veranstaltung etwas für dich!
Lerne die Laufbahn von erfolgreichen Frauen im naturwissenschaftlichen Bereich kennen, experimentiere und gewinne Geschenke!

Die Deutsch-Ungarische Industrie- und Handelskammer veranstaltet zum dritten Mal die Veranstaltung Techcsajok.

Termin der Veranstaltung in Budapest: 8. Oktober 2019. An der Veranstaltung können die interessierten Schülerinnen durch die Schulen teilnehmen.

Weitere Infos: www.techcsajok.hu

Binnenschulische Anmeldefrist: 17. September (Dienstag) 14:30, bei Frau Zsuzsanna Csukonyi

 

 
Hättest du Lust Mitglied der Theatergruppe zu werden? Hier ist die Chance!
Donnerstag, den 05. September 2019 um 07:58 Uhr

 
Wir suchen das Technik-Team für das Schuljahr 2019/20!
Dienstag, den 03. September 2019 um 09:32 Uhr
 
 
 
 
 
Werde das Mitglied des Soundtechnik-Schülerteams der Schule!
Leiste deine gemeinnützige Arbeit im DNG!

 

Auf das Bild klickend sind weitere Infos, bzw. der Bewerbungsbogen zu erreichen.

 

 

   

 

 
Das DNG sucht seinen Fotografen für das Schuljahr 2019/20
Dienstag, den 03. September 2019 um 09:26 Uhr

Möchtest du der Fotograf der Schule werden im Jahr 2019/20?

Magst du und kannst du gut fotografieren? Würdest du gerne Fotos von den Veranstaltungen der Schule machen?  

Für weitere Details klicke hier..

 

 

 

 
Nationalitätenstipendien von der Selbstverwaltung Budapest ausgeschrieben (2019)
Dienstag, den 27. August 2019 um 07:25 Uhr

Liebe Schülerinnen und Schüler!

Dank der Deutschen Selbstverwaltung Budapest wurden auch 2019 die Nationalitatenstipendien in Budapest ausgeschrieben. Diese können aus unserer Schule insgesamt 10 Schülerinnen und Schüler aus den Jahrgängen 10-11-12. erhalten.

Bei der Bewertung der Bewerbungen wird berücksichtigt:

aktive Teilnahme an der Pflege der Nationalitätenkultur
- gute Schulleistung (min. 4,0 Durschschnitt, schlechteste Note: 3)
- soziale Bedürftigkeit.
 

Einzureichende Dokumente:

- Motivationsbrief auf Deutsch
- Lebenslauf auf Deutsch
- Bewerbungsbogen

Achtung! Für das Ausschreiben können sich nur Schülerinnen und Schüler mit einem Wohnsitz in Budapest melden!
Der schulinterne Abgabetermin der Bewerbungen ist dieses Jahr auch sehr knapp: der 6. September 2019 (Freitag), 9.00 Uhr.
Abgeben: im Zimmer 105.
Den Bewerbungsbogen könnt ihr hier herunterladen, oder im Zimmer 105 bekommen.
Weitere Informationen zum Stipendium findet ihr unter diesem Link erreichenDie Schülerinnen und Schüler, die ein Stipendium erhalten haben, haben am Ende des Schuljahres - über die erfolgreiche Verwendung des Stipendiums, bzw. über die Verwirklichung ihrer Pläne - einen (deutschsprachigen, min. 1 A4 Seite langen) Bericht zu schreiben.jedelmű, német nyelvű) beszámolót készíteni az ösztöndíj sikeres felhasználásáról, terveik megvalósulásáról.
 
 
 
 
Vorläufige Anmeldung für das Staatliche Sonderstipendium für Nationalitatenschüler (2019)!
Donnerstag, den 23. Mai 2019 um 08:28 Uhr

Das Ministerium für Humanressourcen schreibt auch dieses Jahr das Bildungsstipendium für Nationalitäten aus. Da das Schuljahr bald zu Ende geht und das offizielle Ausschreiben noch nicht erschienen ist, unsere Schule jedoch sichern möchte, dass Schüler von uns sich bewerben können, verkünden wir die binnenschulishe Anmeldung. 

Es ist wichtig zu betonen, dass die genaue diesjährige Anmeldebedingungen noch nicht bekannt sind, aber als Orientierung fügen wir hier die wichtigsten Bedingungen von früheren Jahren ein. Dies ist auch unter diesem Link zu erreichen…

Az ösztöndíj célja a nemzetiségi törvény által felsorolt valamely nemzetiséghez tartozó, kiemelkedő képességű, nehéz szociális körülmények között élő tanulók továbbtanulásának elősegítése. A pályázaton az a magyar állampolgárságú tanuló vehet részt, aki nyilatkozata szerint valamely nemzetiséghez tartozik, tanulmányi eredménye a pályázat benyújtását megelőző tanév végén eléri a Nemzetiségi Tanulmányi Ösztöndíjra vonatkozó rendelet szerint számítandó legalább négyes átlageredményt, más forrásból azonos időszakra nézve egyéb tanulmányi ösztöndíjban nem részesül.
Az ösztöndíjban az a tanuló részesülhet, aki az iskolával együttműködve - a pályázati felhívásban meghatározott dokumentumokat hiánytalanul és határidőn belül csatolva - terjeszti elő pályázatát és a pályázat benyújtásakor az intézmény utolsó két évfolyamát megelőző évfolyamot végzi. Az ösztöndíj odaítélésekor előnyben részesül az a tanuló, akinek a taníttatása - az intézmény nyilatkozata alapján - az eltartójára a többi pályázóhoz viszonyítva nagyobb terhet ró.
A benyújtott pályázatok alapján a miniszter dönt az ösztöndíj odaítéléséről, a pályázatot elnyert ösztöndíjasok névsorát a Kormány honlapján közzéteszi.
 

Binnenschulische Abgabefrist: 11. Juni 2019 (Dienstag), Zimmer 105.

Folgende Dokumente sind in einem Exemplar in Papierformat einzureichen:

  • Bewerbungsbogen ausgefüllt
  • Datenschutzerklärung sowohl Bewerber als auch von den Eltern unterschrieben
  • Lebenslauf des Schülers mit Foto, indem detailiert über die Aktivität im Interesse der deutschen Nationalität bzw. über Zukunftspläne berichtet wird (max. 3 getippte Seiten)
  • Eventuell ein Empfehlungsschreiben von einer Nationalitätenselbstverwaltung oder Institution
  • Erklärung über bestehendes Rechtsverhältnis mit der Schule
 

Der Bewerbungsbogen und die Datenschutzerklärung sind unter diesen Links zu erreichen...

 

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 7