Sprache wählen:

MagyarDeutsch
Bildungsmesse im DNG 2019
Donnerstag, den 28. Februar 2019 um 09:23 Uhr

Am 21.02.2019 haben wir die erste Bildungsmesse im DNG gehalten. Statt einzelner Nachmittagprogramme haben wir mehr als 20 Programme auf einen Tag organisiert. Es wurden ungarische und ausländische Universitäten und Hochschulen vorgstellt, Informationen bezüglich Steuerbezahlung vermittelt, Persönlichkeitstests ausgefüllt und durch Elternvorträge einzelne Berufe und Karrieremöglichkeiten näher gebracht. Unsere Schülerinnen und Schüler konnten sich frei vier Vorträge/ Programme auswählen, und mussten sich dann online für diese registrieren. Sie wurden mit vielen Informationen, neuen Erfahrungen und auch einigen Mitbringseln reicher. Die Veranstaltung wurde von den Schülern auf einer 10-er Skala im Durchschnitt mit 8 Punkten bewertet. Einige repräsentative Rückmeldungen von unseren Schülern:

"Wir haben echte Vorträge gehört, von gut vorbereiteten Vortragenden, die auch Präsentationsmaterial benutzt haben."
Mir hat besonders gut gefallen, dass auch Studenten gekommen sind, die über ihre eigenen Erfahrungen berichtet haben. Es ist auch gut, dass wir Flyer bekommen haben (und auch die Kulis sind nützlich.:))
Es könnten vielleicht mehr naturwissenschaftliche Institutionen/ Fächer vorgestellt werden."
Es war gut, dass alle Vorträge an einem Tag stattgefunden haben. Die meisten waren gründlich vorbereitet und informationsreich. Es war auch gut, dass wir einen Einblick in die Athmosphäre der Unis bekommen haben. Toll fand ich auch, dass wir auch Tipps zum Leben und Studieren in Deutschland bekommen haben."
"Mir hat sehr gut gefallen, dass man aus einem breiten Spektrum wählen konnte. Alle konnten nach eigenen Wünschen und Interessen die Wahl treffen."
"Ich kann nicht verstehen, warum man nicht in den vergangenen sechs Monaten diese Veranstaltung organisiert hat. So standen den Abgängern fast nur die Vorträge über die Steuerbezahlung.als einzige richtige Wahl."
"Ich denke, dass auch die Online-Registration nicht schwer war, mir hat die Organisation gefallen, auch die Räume, und ich konnte zu den Programmen gehen, für die ich Interesse hatte."
"Für die Jüngeren wäre es vielleicht auch von Interesse, allgemeine Infos über die Unis zu vermitteln, weil wir nicht alles verstanden haben."
"Ich denke, dass diese die beste DNG-Veranstaltung aller Zeiten war."
"Mir hat gut gefallen, dass wir wählen konnten, was wir besuchen möchten, und das die Vorträge in einzelnen Räumen stattgefunden haben. Ich habe mich besser gefühlt, als in der Educatio-Veranstaltung."
 

Wir danken auch hiermit allen Vortragenden, dass sie uns besucht haben, und auch unseren Schülern für die Rückmeldungen! Wir werden versuchen die Vorschläge nächstes Jahr einzubauen, damit wir eine mindestens so gelungene Veranstaltung organisieren können, wie dieses Jahr.

Auf das Bild klickend erscheinen weitere Fotos...

 

 
Informationen zur DNG Bildungsmesse 2019 + REGISTRATION
Mittwoch, den 16. Januar 2019 um 12:39 Uhr

Am 21. Februar 2019 wird die erste offizielle Bildungsmesse unserer Schule veranstaltet. Alle Schülerinnen und Schüler nehmen daran teil, nicht nur die Abgänger. Die Veranstaltungen werden um 8.30 in der Turnhalle mit einer offiziellen Eröffnung beginnen, danach folgen vier Stunden von 45 Minuten, in denen ihr Vorträge benutzen könnt, die eure Studien-/ Berufswahl erleichtern sollen.

Das kurze Programm des Tages:

 8.30-8.50  Gemeinsame Eröffnung in der Turnhalle
 9.00-9.45  I. ausgewählter Vortrag
 10.00-10.45  II. ausgewählter Vortrag
 11.00-11.45  III. ausgewählter Vortrag
 12.00-12.45  IV. ausgewählter Vortrag
  Nach dem IV. Vortrag könnt ihr nach Hause gehen.
 In der Mensa ist Mittagessen zu erhalten, wenn ihr für den Tag einbezahlt habt.
 

25 Vorträge warten auf euch: ungarische und ausländische Universitäten und Hochschulen, allgemeine Vorträge über das Studium in Deutschland, Elternvorträge, Vorträge im Thema "Alles über die Steuern" usw warten auf euch.

Wie könnt ihr euch einen Platz für die Vorträge sichern?

Was ihr beim Klassenleiter in Papierformat ausgewählt habt, das war ur eine vorläufige Uuntersuchung, damit wir sehen, für welches Programm wie viel Iteresse besteht. Aufgrund dieser Umfrage haben wir das endgültige Programm zusammengestellt. Darauf könnt ich euch ONLINE anmelden. Alle können/sollen 4 Vorträge wählen, nicht mehr und nicht weniger.

Für einen Vortrag gibt es begrenzte Plätze, sie werden nach Eingang der Anmeldung/Registration vergeben. Je früher du registrierst, desto besser sind deine Chancen in den gewünschte Vortrag zu kommen. Die Zahl der Plätze haben wir versucht nach der vorläufigen Umfrage zu richten. Schaut das Angebot an, es gibt auch neue Programme!

Da die Abgänger keine weitere Möglichkeit mehr haben an diesem Programm teilzunehmen, bekommen sie einen kleinen Vorsprung: sie werden als Erste registrieren können: einen Tag früher, als alle anderen, heute ab 16.00.

Die online Registration wird also wie folgt erreichbar sein:
 Registration der Abgänger:   22.01.2019, 16.00 - 25.01.2019, 23.59
 Registration der Klassen: 9.N, 9., 10., 11.   23.01.2019, 16.00 - 25.01.2019, 23.59
 

Auf das folgende Bild klickend könnt ihr das Programmangebot erreichen. Die Zahlen in den Feldern zeigen, wie viele Plätze es für den Vortrag in jenem Zeitintervall gibt. Wählt in jedem Zeitfenster (I-IV) einen Vortrag aus, insgesamt also vier Vorträge und registriert euch online! Die Vorträge, deren Titel auf Deutsch angegeben sind, werden auf Deutsch verlaufen. 

 

HIER KÖNT IHR FÜR DIE VORTRAEGE registrieren... (Die Registrationsfläche ist eröffnet.)

Unter diesem Link erreicht ihr eine kleine Hilfe zur Registration...

Wichtige Infos zu Registration:

  • Um Plätze reservieren zu können musst du dich zuerst auf der Webseite registrieren. Gib alle Date an, die von dir verlangt werden. Es ist wichtig, dass du deinen vollständigen Namen angibst und keinesfalls Abkürzungen.
  • In jedem Zeitfenster kannst und sollst du dich für einen Vortrag anmelden, insgesamt also für vier Vorträge.
  • Wähle demn entsprechenden Vortrag aus und melde dich an! Achte darauf, dass viele Vorträge in mehreren Zeitfenstren stattfinden. in einem Zeitfenster sollst du dich nur für einen Vortrag anmelden. Wenn du etwasch falsch gemacht hast, kein Problem, du kannst deine registration löschen.
  • Schülerinnen und Schüler, die sich nicht oder nicht entsprechend Registrieren, werden wir für die übriggebliebenen Plätze einteilen.
  • Unter dem Menü "Foglalásaim" kannst du überprüfen, wohin du dich registriert hast. Schreibe es in dein Handy ein, damit du das auch noch am 21. Februar weißt. 
 

Wnn ihr Fragen habt, wendet euch an Frau Varsányi im Zimmer 105! Wenn ihr technische Probleme habt, könnt ihr auf die E-Mail-Adresse Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. schreiben oder die Systemadministratorin, Frau Fanni Lakos suchen.

Wir wünschen euch eine erfolgreiche Registration!